Start

LOK-Jugend 30.09./01.10.2017

Ergebnisse und Berichte der Lok-Jugend vom Wochenende...

 


U9 männlich
Tus Lichterfelde vs. LOK BERNAU --- 69:42

Am Samstag hieß der zweite Gegner der Saison TuS Lichterfelde. Leider hatte man das Wurfglück anscheinend in Bernau vergessen so das wir nach den ersten 3 Gespielten Zehnteln schon mit 10:27 hinten lagen. TuS Lichterfelde traf wie gewohnt hochprozentig aber wir nutzen unsere vielen guten Chancen leider nicht. Zwar fanden wir im weitern Verlauf des Spiel unsere Konzentration für den Abschluss wieder aber leider reichte es nicht aus um den Rückstand entscheidend zu verkürzen. Fazit ist, wollen wir TuS Lichterfelde schlagen müssen wir uns im Abschluss diese Saison stark verbessern.


U11 männlich
LOK BERNAU vs. ALBA Berlin 2 --- 57:67


U16 männlich
WSG Fürstenwalde vs. LOK BERNAU --- 5:87
LOK BERNAU vs. SV Woltersdorf ---


U18 weiblich
BBC Cottbus vs. LOK BERNAU --- 53:28

Am Samstag spielten wir gegen Cottbus. Nach langer beschwerlicher Anfahrt und im Hochhausdschungel nicht finden wollenden Halle  gerieten wir gegen die körperlich robusten und athletischen Spielerinnen schnell in Rückstand. Besonders die 1-1 Verteidigung und das Rebounden machten uns das Leben schwer. Nach der Halbzeitpause, in der und uns der Coach  aufforderte uns besser zu konzentrieren, klappte das Rebounden und die 1-1 Verteidigung besser.  Allerdings hatten wir nun Probleme den Angriff schnell einzuleiten, was dazu führte das wir kaum noch zu Korberfolgen kamen. Gepaart mit den vielen Ballverlusten bedeutete das am Ende eine 53 : 28 Niederlage.

Gespielt haben: Lisa Roelofs, Vivian Mackowiack, Isabel Leschke, Johanna Kentzler, Celina Bade, Gina Schiwek

 

 

 
 

Sponsoren

Gesundheitspartner

Herbstcamp 2017

Herbstcamp

BiG Basketball

Follow us!

Molten Offizieller Spielball

Kooperationspartner